Trainerausbildung C-Breitensport Segeln

Trainerausbildung C-Breitensport Segeln

Konditionen

EUR 375 Euro
Nummer: 2024-010-5501004
Veranstaltungsort:
Zeitraum: 08.10.2024 17:30 – 17.11.2024 17:00
Unterrichtseinheiten: 70
Freie Plätze: 14

Fachteil Segeln

Trainer-C-Ausbildung - Eine Kombination aus Online- und Praxisseminar

Referenten: Jessika Stiefken (jessika.stiefken@postboje.eu), Ingo Brückner, Jerome Peck

Bitte senden Sie nach der Anmeldung eine E-Mail an Jessika Stiefken, um die Organisation vor Ort abzusprechen).

Online Theorie

  • Dienstag, 08.10. 17:30-21:00
  • Donnerstag, 10.10. 17:30-21:00
  • Samstag, 26.10. 10-17 Uhr
  • Sonntag, 27.10. 10-17 Uhr
  • Dienstag, 29.10. 17:30-21:00

Praxis (Ort wird in Kürze bekannt gegeben)

  • Donnerstag, 31.10. bis Sonntag, 03.11.2024
    (Do., Fr., Sa. 09:30-20:30 Uhr, Sonntag 09:30-16:30)

Theorie Online

  • Donnerstag, 07.11. 17:30-21:00
  • Dienstag, 12.11. 17:30-21:00
  • Donnerstag, 14.11. 17:30-21:00

Prüfungen

  • Samstag, 16.11. 10-13 Uhr (Klausur, Präsenz)
  • Sonntag, 17.11. 13-17 Uhr (mündlich, online)

Voraussetzungen:

  • Teilnahme ab 17 Jahren.
  • Mitgliedschaft und Ausbildungstätigkeit im Verein
  • Sportbootführerschein Binnen unter Segeln oder vgl. Nachweis
  • Erste-Hilfe-Ausbildung (kann nach Absprache im Laufe des Kurses erworben werden – nicht Bestandteil dieses Lehrganges)
  • Sportartübergreifendes Basismodul (Grundlehrgang) zur Trainerausbildung (erworben bei einem Qualifizierungszentrum des Landesportbundes, eines Stadt- oder Kreissportbundes, Umfang 30 UE) oder andere DOSB-Trainerlizenz
  • Ausstattung zur Teilnahme am Distanzlernen per Videokonferenz: Kopfhörer mit integriertem Mikrofon, adäquate Kamera und ein stabiler Internetzugang.

Unterkunft:
Eigene Zelte oder Campingfahrzeuge am Verein, evtl. Clubhaus auf eigener Liegematte - Absprache ist erforderlich. Externe Unterbringung in Eigenregie möglich.
Boote:
Für die praktischen Lehrgangsteile ist es notwendig, dass jeder Teilnehmer ein Boot mitbringt, vorzugsweise vereinseigene 1- oder 2-Personen-Jollen (z.B. 420er, Laser, Pirat, Zugvogel), gern ältere Boote. Bei mehreren Teilnehmenden je Verein: ein Zweimannboot je zwei Teilnehmenden.
Mitbringen:
Persönliche Segelausrüstung, Neopren- oder Trockenanzug, Segeljolle, Schreibzeug, ggf. Utensilien für die eigene Lehrprobe. Die schriftliche Prüfung (Klausur) findet in Präsenz statt.
Video-Konferenzsystem:
Zoom
Zielgruppe:
Ausbildende/Traineraspiranten im Verein mit bereits absolviertem sportartübergreifendem Basismodul zur Trainer- oder Übungsleiterausbildung ODER einer anderen DOSB-Lizenz

Bitte beachten Sie: Alle Veranstaltungen stehen unter dem Vorbehalt ausreichender Beteiligung. Terminänderungen sind möglich. Bei Teilnahmebeschränkungen entscheidet das Datum der Anmeldung beim Verband. Entschädigung beim Rücktritt vor Kursbeginn: bis 60 Tage: ohne Kosten bis 30 Tage: 25% der Kursgebühr bis 15 Tage: 50% der Kursgebühr bis 7 Tage: 70% der Kursgebühr, kurzfristige Absage oder Nichterscheinen: 100% der Kursgebühr.